SEBASTIANS WALDPÄDAGOGIK Sebastian Schrödl Waldpädagoge Tirol Schwitzhütte Kräuter Meditation
Menü

SEBASTIANS WALDPÄDAGOGIK Sebastian Schrödl Waldpädagoge Tirol Schwitzhütte Kräuter Meditation

Feistenau 11 6347 Rettenschöss

In dieser turbulenten Zeit liefern wir auch bzw. stellen unsere Produkte zu:
Bitte rufen Sie uns an unter Tel.: 05373 61815 oder Mobil Karin: 0680 2185154 an.

YULE - Wintersonnwende

Di, 20.12.2022, 18.30 Uhr
Mi, 20.12.2023, 18.30 Uhr
Vortrag | Workshop, Kurse & Seminare

YULE - Wintersonnwende

Die Julnacht ist die längste Nacht des Jahres. Das Julfest ist ein Wendepunkt, ein Anfang. An diesem Tag feiern wir die Rückkehr von Licht und Leben. Jul ist der Geburtstag des Sonnengottes, der Tag des Triumphes des Lichts über die Dunkelheit. Der altgermanische Festname Jul (engl. yule, isl. jól) ist ein Mehrzahlwort, denn er bezeichnet sowohl das eigentliche Mittwinterfest als auch die Tage, die mit ihm verbunden sind, d.h. die Zeit bis zum Jahresbeginn. Auch der Name Weihnachten ist heidnisch. Jul ist die weihevolle Nacht, in der Baldur wiedergeboren wird. Der Zweig, der Baldur den Tod brachte, die Mistel, wird zum Heilssymbol. Licht und Wärme, die nun kommen werden, feiern wir durch ein Feuer oder durch viel Kerzenlicht. Der Lichterbaum ist der immergrüne Weltbaum, der nun erstrahlt. Jul gehört zu den wichtigsten heidnischen Festen. Als Wende des Jahres ist es sogar das wichtigste Fest, an dem alles endet und neu beginnt. Daher werden bei der Julfeier alle Feuer und Lichter gelöscht und neu entzündet. Haus und Hof werden mit Räucherwerk gereinigt.

Veranstalter: SEBASTIANS WALDPÄDAGOGIK Sebastian Schrödl Waldpädagoge Tirol Schwitzhütte Kräuter Meditation
Veranstaltungsort: 6347 Rettenschöss, Feistenau 11
E-Mail: sebastian-schroedl@gmx.at
Internet: http://www.sebastians-waldpädagogik.at
Partner: SEBASTIANS WALDPÄDAGOGIK Sebastian Schrödl Waldpädagoge Tirol Schwitzhütte Kräuter Meditation
Telefon: 0043 699 11392280